Livestream – Übertragung vom Gottesdienst 

Herzliche Einladung zum nächsten Livestream-Gottesdienst live aus dem Zentrum Rybrügg. Hier ein paar wichtige Infos um live mit uns zu feiern:

  • Sei live dabei im Livestream auf Youtube ab 10:00 Uhr
  • Direkt im Anschluss an den Gottesdienst schliessen wir uns auf Zoom zusammen um zusammen das Abendmahl zu feiern. Wäre schön, wenn viele mit dabei sein könnten! (Nicht vergessen: Traubensaft & Brot einkaufen ;-)!)

Link zum Gottesdienst mit Talk, Worship und Predigt von David Glaser (Pastor FMG Adelboden). Wir werden mit der Serie zu den sieben Ich-Bin-Worten Jesu im Johannesevangelium weiterfahren. Lasst uns in dieser verrückten Zeit auf IHN, den Anfänger und Vollender des Glauben schauen. Er stillt die Stürme, er bringt Frieden und Hoffnung!

Für die Kids gibt es erneut ein eigenes Programm von Adonia Kids TV mit Songs, Geschichten, Basteln usw. welches sie auf einem eigenen Gerät anschauen können! Der Link ist ab Samstag verfügbar.

Diesen Sonntag werden wir unmittelbar nach dem Livestream um ca. 11:00 Uhr auf Zoom umschalten und dort miteinander das Abendmahl feiern. Dazu einfach nach dem Livestream via Link unten bei Zoom einklinken.
Vergiss also nicht etwas Traubensaft & Brot bereitzustellen! Wir freuen uns mit möglichst vielen zusammen feiern zu dürfen!

Link für Teilnahme: 
https://zoom.us/j/4879138506?pwd=U2pMeXg2UWNTd1EyRE0wQWZhdFhKUT09
Meeting-ID: 487 913 8506
Passwort: 777

Um einander etwas mehr Anteil an unserem Leben geben zu können, haben wir neu eine digitale Version unserer Zeugniswand. Schreib doch deine Erlebnisse mit Gott, deine Gebetserhörungen, Ermutigungen aus der Bibel oder was du aus dem Livestream mitnimmst auf diese Seite und gib anderen Anteil an dem was du an Segen erlebst!
> einfach Link anklinken https://padlet.com/ejosi/rybruegg
> unter der passenden Überschrift auf das (+) drücken und deinen Text einfügen (du kannst frei wählen ob du anonym bleiben oder mit Namen erwähnt werden möchtest)

Wir freuen uns auf Feedbacks!

Kollekte für die Jungschi Brügg

Die Jungschi startet am Samstag wieder (natürlich mit super Schutzkonzept). Die Jungschi fördert den Zusammenhalt, das geistliche Wachstum und setzt sich dafür ein, dass Kids ihre aussenstehenden FreundInnen mitbringen können. Die Jungschi-Arbeit hat ein jährliches Budget von CHF 2’500.- für Anlässe, Camps, usw. Danke für deinen heutigen Beitrag und die Unterstützung dieser wertvollen Arbeit!

Bankangaben

IBAN: CH45 0878 4016 2207 6840 0
Verwendungszweck: Jungschi

Lautend auf:
Freie Missionsgemeinde
Grassiweg 3
3714 Frutigen

Bank:
Spar- und Leihkasse Frutigen AG
Dorfstrasse 13
3714 Frutigen

Der Livestream wird jeweils nach ein paar Tagen geschnitten und die Predigt als Videpodcast in der Playlist unten veröffentlicht.