Infos zu den Gottesdiensten 

Als Gemeindeleitung haben wir die neuen Coronamassnahmen geprüft und deren Umsetzung besprochen. Als Kirche verstehen wir uns als Gemeinschaft, welche für alle da ist. Egal welche politische Ansichten, egal ob geimpft oder ungeimpft. Darum ist es uns wichtig, dass der Gottesdienst weiterhin zertifikatsfrei möglichst allen zugänglich bleibt. Leider müssen wir daher den Besuch aktuell auf 50 Personen beschränken. Wir wünschen uns in Liebe, Einheit und mit Respekt miteinander weiter gemeinsam unterwegs zu sein. Danke, dass du in dieser Zeit mithilfst die Werte des Himmelreichs auszuleben!

Weil wir Gottesdienste ohne Zertifikat durchführen, gelten weiterhin für alle die Schutzkonzepte vom Verband Freier Gemeinden Schweiz:

  • Max. 50 Personen auf Voranmeldung im Saal (exkl. Kids in den Nebenräumen)
  • Für jede Veranstaltung braucht es weiterhin ein Schutzkonzept
  • In Innenräumen vom Zentrum Rybrügg gilt weiterhin MASKENPFLICHT für Personen ab 12 Jahren. Im Aussenbereich muss keine Maske getragen werden.

Gottesdienst vom Sonntag, 23. Januar 2022

Der Gottesdienst vom 23.1. findet in verschiedenen 50er Settings statt:

  • 50 Personen im Zentrum Rybrügg inkl. Kinderprogramm (Anmeldung nötig)
  • 50 Personen in der MSD, Grassiweg 3 (Anmeldung nötig)
  • Kids welche den Kidstreff besuchen, bitte im Kommentarfeld mit Name & Alter erfassen (und wenn bekannt Kidstreff-Gruppe).
  • die PreTeens treffen sich im Spycher (vis-a-vis Parallelstr. 70)

Auch wenn du selber vielleicht nicht in den Gottesdienst kommen kannst, schick doch unbedingt deine Kids trotzdem ins Programm. Uns ist wichtig, dass sie sich weiterhin sehen und begegnen! Falls Kids ohne Erwachsene kommen, nur ins Kommentarfeld schreiben.